Wir sammeln Sammlungen – treten Sie ein in unser Palais in Mülheim!

HINWEIS DER REDAKTION:

Kunstort und Ateliers werden derzeit nur nach Vereinbarung und soweit verantwortbar geöffnet – virtuelle Führungen durch die ständige Sammlung sind nach Abstimmung möglich via iPhone, iPad oder PC.

Raritäten aus den Sammlungen des KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhr werden hiermit vorgestellt – diese Webseite wird laufend ergänzt und erweitert.

Kunstgefühl Mülheim – das Kulturmuseum an der Ruhrstraße 3 lädt zum Stöbern ein

Wir lassen gern auch ihre Sammlungen bei uns weiterleben – Rat & Tat und Ideen sind bei uns stets willkommen! Sprechen Sie uns an – wir freuen uns!

Plakat des Kunstmuseums KuMuMü (heute Kulturmuseum an der Ruhrstraße 3)
„MARSCHMUSIK von Ludwig van Beethoven“
Im KuMuMü: Tisch von Theo Giesen, Skulptur von Karharina Joos
„Schreinsbezirk Hacht mit dem Kölner Dom um 1571“ – aus dem vollplastischen Stadtmodell des Künstlers Theo Giesen (1922-1990) – aus der Sammlung Korman im KuMuMü

Veröffentlicht von

artnews

KuMuMü = Kulturmuseum Mülheim GadR = Galerie an der Ruhr ALIV = Alexander Ivo